Mountainbikes 29 Zoll

29 Zoll Mountainbikes haben einen Felgendurchmesser von 622 Millimetern mit breiten, meist grobstolligen Reifen. Ebenfalls typisch sind Kettenschaltungen mit meist 24 bis 30 Gängen.Die Übersetzung der Kettenblätter ist dem größerem Reifendurchmesser angepasst. Weiters macht eine Schaltkassette von 34 Zähnen bei 27 Gang, 36 Zähne bei 20/30 Gang Modellen den meisten Sinn.

 

Durch den längeren Radstand fährt sich ein 29" Bike laufruhiger als ein 26 Zoll Rad, allerdings ist natüröich auch aus diesem Grunde die Wendigkeit wiederum beim 26iger etwas besser.

Durch den besseren Überrollwinkel fährt sich ein Twenty Niner leichter über Hindernisse drüber und hat auch durch mehr Reifenauflage am Untergrund länger Traktion.

Bei den Fullsuspension Bikes hat sich ein Federweg von bis 120mm bewährt.